SaaS Tools

SaaS-Tools im Überblick: HyperOffice

HyperOffice 30 West Gude Drive, #150 Rockville, Maryland 20850 USA Website: www.hyperoffice.com 65 Mitarbeiter HyperOffice wurde 1998 in Amerika gegründet. Das Unternehmen mit seinem Hauptsitz in Rockville, Maryland möchte vor allem eine Software Lösung mit dem Fokus auf kollaboratives Arbeiten und Kommunikation für kleine und mittelständige Unternehmen darstellen. 1. Aufgabenmanagement In HyperOffice können Aufgaben inner- und außerhalb von Projekten angelegt werden. Projekte und Aufgaben werden in Workspaces erstellt, diese Workspaces können entweder von einer Einzelperson oder von einem Team genutzt werden. Beim Aufgaben erstellen können diese detailliert beschrieben und einer Person zugewiesen werden. Außerdem kann Start-, End- und Abgabetermin der Aufgabe bestimmt werden, ebenso wie die Priorität. Hierbei unterscheidet HyperOffice zwischen „Low“, „Normal“ und „High“. Die Angabe, wie viel Prozent der Aufgabe abgeschlossen sind und der Status zeigen deutlich den Aufgabenfortschritt an. Abhängigkeiten und Benachrichtigungen können erstellt werden, genauso können Dateien angehängt oder festgelegt werden ob und in welchem Zeitraum…

SaaS-Tools im Überblick: Binfire

Binfire Corp. 335 Madison Avenue, New York 10017 USA Website: www.binfire.com Mitarbeiter: k.A. Der Fokus von Binfire liegt auf der virtuellen Zusammenarbeit und somit auf dem kollaborativen Arbeiten von zeitlich oder räumlich getrennten Teams. Daher bietet das Tool auch virtuelle Projekträume. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York. Zur Softwareentwicklung werden Standorte in Israel und Rumänien betrieben. 1. Aufgabenmanagement Das Aufgabenmanagement von Binfire basiert auf der Struktur eines Kanban-Boards. Aufgaben können erstellt, zugewiesen und mit Deadlines versehen werden. Abhängigkeiten zwischen den Aufgaben und Abstufungen in Form einer Hierarchie können erstellt werden. Es können auch Dateien direkt an Aufgaben angehängt werden. Benachrichtigungen werden automatisch gesendet. Prioritäten können nicht gesetzt werden. Sich wiederholende Aufgaben und benutzerdefinierte Felder stehen ebenfalls nicht zur Verfügung.                                                 2. Ideen- /Demand Management Eine…

SaaS-Tools im Überblick: glasscubes

Glasscubes Ltd 20-22 Wenlock Road London, N1 7GU England Website: www.glasscubes.com  Mitarbeiter: k.A. Das SaaS-Tool Glasscubes ist vor allem für die Zusammenarbeit von Projektteams konzipiert und überzeugt deswegen vor allem in den Bereichen Aufgaben- und Einzelprojektmanagement. 1. Aufgabenmanagement Insgesamt besteht glasscubes aus einem privaten Arbeitsplatz und den Workspaces, diese sind Arbeitsplätze die man mit einem Team teilt. Sowohl im privaten Arbeitsbereich, als auch in einem Workspace können Aufgaben erstellt werden, dabei besteht die Möglichkeit sie einem Verantwortlichen zuzuweisen, sowie Start- und Enddatum festzulegen. Prioritäten können Aufgaben nicht über eine eigenständige Funktion zugeordnet werden, sondern lediglich über Labels. Diese können bedarfsgerecht erstellt, benannt und farbig markiert werden. Des Weiteren können Abhängigkeiten festgelegt und Benachrichtigungen hinzugefügt werden. Aufgabenspezifische Dateien und der Rhythmus, in dem eine Aufgabe sich wiederholt, können festgelegt werden und durch das Erstellen von Aufgabengruppen, können Hierarchien geschaffen werden.                    …

SaaS-Tools im Überblick: Planzone

Planzone 43 Avenue Raspail 94250 Gentilly Frankreich Website: www.planzone.com Mitarbeiter: k.A. Planzone wurde in Paris gegründet. Das Tool stellt ein zentraler Arbeitsort für Teams dar, die gemeinsam Projekte planen und an ihnen arbeiten. 1. Aufgabenmanagement Planzone ermöglicht eine detaillierte Verwaltung und Organisation von Aufgaben. Beim Erstellen einer Aufgabe ist es möglich die Aufgabe zu benennen, sie einem Verantwortlichen und einem Projekt zu zuweisen und ein Start- und Enddatum festzulegen. Das Zuordnen zu einem Projekt ist allerdings nicht zwingend erforderlich, da Aufgaben auch  zu der persönlichen Aufgabenliste eines Benutzers hinzugefügt werden können. Das Priorisieren von Aufgaben ist nur bedingt möglich. Zum einen kann die Aufgabe als „sehr wichtig“ markiert, zum anderen mit benutzerdefinierten Tags versehen werden. Es ist möglich Dateien an eine Aufgabe anzuhängen. Unteraufgaben sind ebenso wie sich wiederholende Aufgaben oder ein Kanban Board nicht integriert 2. Ideen- /Demand Management   Es sind keine Funktionen für das Ideen- und Demand Management…

SaaS-Tools im Überblick: projectplace

Planview GmbH, Software & Consulting Gartenstrasse 67 76135 Karlsruhe Deutschland Website: www.projectplace.com Anzahl Mitarbeiter: 101-250 Projectplace wurde 1998 in Schweden gegründet. Es ist ein Kollaborations- und Projektmanagementtool, dass verschiedene Funktionen wie zum Beispiel Kanban Boards, Gantt-Charts und Dokumentenmanagement miteinander verbindet. Projectplace hat es sich zum Ziel gemacht einzelne Personen und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Ziele durch Zusammenarbeit zu erreichen. 1. Aufgabenmanagement Projectplace ist im Bereich Aufgabenmanagement mit umfassenden Funktionen ausgestattet. Aufgaben lassen sich erstellen, zuweisen, priorisieren, und mit Deadlines versehen. Zudem können Dateien an einzelne Aufgaben angehängt werden. Es lassen sich sowohl Abhängigkeiten als auch hierarchische Abstufungen zu Aufgaben hinzufügen. Im Kanban Board können Aufgaben beliebig sortiert und verschoben werden. Aktivitäten können sowohl in der Planansicht als auch in der Boardansicht erstellt und miteinander verknüpft, sowie farbig hinterlegt werden. Damit lassen sich Aufgaben auch nach bestimmten Eigenschaften filtern und in einer Zeitübersicht anzeigen. Jedoch verfügt projectplace nicht über die…

SaaS-Tools im Überblick: ProofHub

ProofHub Walnut, California, USA Website: www.proofhub.com Mitarbeiter: k.A. ProofHub wurde 2010 in der USA gegründet. Das Tool ist vor allem für die Bereich Aufgabenmanagement und Einzelprojektmanagement geeignet. Auch das Dokumentenmanagement überzeugt in Teilen. 1. Aufgabenmanagement Aufgaben werden in ProofHub innerhalb von Listen angelegt. Dabei werden sie benannt, beschrieben und einer Person zugewiesen. Außerdem kann der Aufgabe ein Start- und ein Fälligkeitsdatum zugeordnet werden. Abhängigkeiten werden über das interaktive Gantt-Chart visualisiert. Dateien an Aufgaben anzuhängen ist ebenso möglich, wie das Erstellen von Aufgabenhierarchien über das Hinzufügen von Teilaufgaben. Die Priorisierung von Aufgaben erfolgt über das Zuordnen von Etiketten, diese können farbig markiert und benannt werden. Alle Aufgaben einer Liste können in einem Kanban Board dargestellt werden. Das Erstellen von Aufgaben, die sich in einem regelmäßigen Zeitabstand wiederholen ist leider nicht möglich.  2. Ideen- /Demand Management   Ideen und Demand Management ist nicht explizit in ProofHub integriert. Allerdings besteht die Möglichkeit eine Liste…

SaaS-Tools im Überblick: Samepage

Samepage.io 13504 37th Ave, NE, Seattle, Washington 98125. USA Website: www.samepage.io 40 Mitarbeiter Samepage wurde 2013 in Kalifornien gegründet und entwickelt. Das Tool ist vor allem für kollaboratives Arbeiten gedacht und überzeugt daher vor allem mit der zentralen Aufgaben- und Terminverwaltung. 1. Aufgabenmanagement   In Samepage können Aufgaben erstellt, einem Verantwortlichen zugewiesen und mit einer Deadline versehen werden. Weiter ist es möglich die Aufgabe mit einer Priorität zwischen „Medium“ und „High“ zu versehen und sie farbig zu markieren. Über „Repeat“ kann festgelegt werden, in welchem Rhythmus sich eine Aufgabe wiederholt. Aufgabenhierarchien werden über Unteraufgaben geschaffen. Diese werden mit dem Einfügen von „[ ]“ in der Zeile „Details“ erstellt. Des Weiteren können Benachrichtigungen aktiviert werden.  Abhängigkeiten einrichten sowie das anhängen von Dateien ist nicht möglich. Außerdem können keine benutzerdefinierten Felder erstellt werden. 2. Ideen- /Demand Management   Innerhalb eines Teams gibt es sogenannte „Teamseiten“. Eine dieser Teamseiten kann als Ideensammlung genutzt werden.…

SaaS-Tools im Überblick: intervals

Pelago 412 E. Haley St. Studio #5 Santa Barbara, Californien 93101 USA Website: www.myintervals.com Mitarbeiter: k.A. Intervals ist ein Projektmanagement-Tool, das von der kalifornischen Webdesign und -entwicklungsagentur Pelago entwickelt wurde. Wichtige Bestandteile von Intervals sind Funktionen zur Zeiterfassung, zum Aufgabenmanagement und zur Berichterstattung. 1. Aufgabenmanagement Intervals ist zum Aufgabenmanagement geeignet, da Aufgaben erstellt und zugewiesen werden können. Außerdem können Deadlines und Prioritäten zu Aufgaben hinzugefügt werden. Des Weiteren ist es möglich Dateien anzuhängen und Benachrichtigungen zu aktivieren. Abhängigkeiten, sich wiederholende Aufgaben und hierarchische Abstufungen sind jedoch nicht möglich. Benutzerdefinierte Felder stehen auch nicht zur Verfügung.   2. Ideen- /Demand Management   In Intervals sind keine Funktionen zum Ideen- und Demand Management integriert. 3. Einzelprojektmanagement   Intervals ist nur bedingt zum Einzelprojektmanagement geeignet, da es über keine Möglichkeit zur hierarchischen Ordnung von Aufgaben verfügt. Zudem gibt es keine Funktion zum Erstellen von Abhängigkeiten zwischen Aufgaben, jedoch können einzelne Aufgaben mit Meilensteinen verknüpft werden. Eine…

SaaS-Tools im Überblick: ZOHO Projetcs

4141 Hacienda Drive Pleasanton, California 94588, USA Website: www.zoho.eu Mitarbeiter: k.A. Zoho Projects ermöglicht viele Bereiche des Unternehmens über eine einheitliche Plattform zu managen. Neben dem Projektmanagement sind weitere Funktionen wie CRM, Fragebögen und Datenbanken integriert, aber auch die vernetzte Zusammenarbeit über Online Meetings und ein soziales Netzwerk sind möglich. Zudem können einige Vorgänge durch vorhandene Visualisierung übersichtlich dargestellt werden. 1. Aufgabenmanagement Im Bereich Aufgabenmanagement verfügt Zoho Projects über viele Funktionen. Das Erstellen einer Aufgabe ist möglich über den Menüpunkt „Aufgaben“, dabei ist es möglich sie zu benennen, einem Nutzer zuzuordnen und ein Start- und ein Enddatum festzulegen. Weiter können Abhängigkeiten eingerichtet und Benachrichtigungen aktiviert werden. Dateien anhängen ist ebenso möglich, wie die Aufgaben in einem Kanban Board zu visualisieren. Das Schaffen von Aufgabenhierarchien über Unteraufgaben ist nicht möglich, aber Aufgaben können in übergeordneten Listen zusammengefasst werden. Es können keine Aufgaben erstellt werden, die sich regelmäßig wiederholen. 2. Ideen- /Demand…

SaaS-Tools im Überblick: Zilicus

Zilicus 3422 Old Capitol Trail 652,Wilmington, DE 19808, USA Website: www.zilicus.com  Mitarbeiter: k.A. Zilicus wurde in Amerika entwickelt. Das Tool legt seinen Schwerpunkt vor allem auf die Bereiche des Aufgaben- und Einzelprojektmanagements. Aber auch im Bereich des Dokumentenmanagements kann Zilicus überzeugen.  Ressourcenmanagement ist jedoch gar nicht integriert. 1. Aufgabenmanagement   In Zilicus können Aufgaben innerhalb von Projekten hinzugefügt werden, außerdem gibt es die Möglichkeit über den Menüpunkt „Nicht-Projektaktivitäten“ Aufgaben zu generieren, die unabhängig von Projekten existieren. Bei der Aufgabenerstellung wird die Aufgabe benannt, außerdem erhält sie ein Start- und ein Fälligkeitsdatum. Eine voraussichtliche Arbeitsdauer wird genauso bestimmt wie ein Verantwortlicher, der per Email über die neue Aufgabe informiert wird. Bei der Zuordnung von einem Status unterscheidet Zilicus zwischen „Not Started“, „In Arbeit“, „Abgeschlossen“ und „Rework“. Auch das Zuordnen einer Priorität zwischen Niedrig und Hoch ist möglich. Außerdem können verschiedene Teilaufgaben zu einer Aufgabe hinzugefügt werden, dies ist bis zu drei…

SaaS-Tools im Überblick: VisionProject

Visionera AB Vegagatan 3 11329 Stockholm Schweden Website: www.visionproject.se Mitarbeiter: k.A. VisionProject ist ein Projektmanagement-Tool, das vor allem im Einzelprojektmanagement und im Aufgabenmanagement überzeugt. Die Funktionen der anderen Bereiche bieten einen guten Überblick über Fortschritt und Struktur der Projekte. 1. Aufgabenmanagement Aufgaben können in VisionProject nur innerhalb von Projekten angelegt werden, das allerdings sehr umfangreich. Aufgabenname und -beschreibung sind die einzigen Pflichtfelder beim Erstellen einer Aufgabe, doch es ist möglich weitreichendere Details festzulegen, wie zum Beispiel Start- und Enddatum und ein oder mehrere Verantwortliche. Auch der geschätzte Zeitaufwand und die Priorität der Aufgabe kann festgehalten werden. Außerdem können aufgabenspezifische Dateien angehängt werden. Nach dem Erstellen der Aufgabe ist es möglich weitere Unteraufgaben hinzuzufügen und somit eine Aufgabenhierarchie zu erschaffen. Außerdem besteht die Möglichkeit einen Rhythmus festzulegen, in welchem sich die Aufgabe wiederholt. Das Einrichten von Abhängigkeiten ist ebenso möglich und Benachrichtigungen per Email für Teammitglieder können eingestellt werden. Über den…

SaaS-Tools im Überblick: twproject

Open Lab Via Venezia 18b 50121 Florence Italien Website: www.twproject.com Mitarbeiter: k.A. Twproject wurde 2001 in Italien gegründet. Der Schwerpunkt des Tools liegt vor allem auf dem Gedanken des kollaborativen Arbeitens. Und daraus resultierend auf der gemeinsamen Planung und Durchführung von Projekten und Aufgabenverwaltung. 1. Aufgabenmanagement In twproject werden Aufgaben genauso wie Projekte erstellt. Dabei ist es möglich die Aufgabe einem Verantwortlichen zu zuweisen, sowie eine Deadline festzulegen. Abhängigkeiten können hinzugefügt und Dateien an eine Aufgabe angehängt werden. Durch das Erstellen von Unteraufgaben können Aufgabenhierarchien festgelegt werden. Außerdem kann mit einem Kanban Board gearbeitet werden. Weitere Funktionen sind nicht integriert. 2. Ideen- /Demand Management   Ideen können in twproject nur innerhalb von Projekten und Aufgaben unter dem Reiter „Issues“ angelegt werden oder über das Diskussionsforum kommuniziert werden. Es besteht also kein zentraler Ort, wo Ideen aufgabenlosgelöst gesammelt und bewertet werden können. Allerdings besteht die Möglichkeit ein Projekt als zentrale Ideensammlung anzulegen,…

SaaS-Tools im Überblick: cerri

Cerri.com GmbH Balanstr. 73 81541 München Deutschland Website: www.cerri.com Mitarbeiter: k.A. Cerri bietet eine zentrale Aufgabenverwaltung ergänzt durch die Funktionen des Dokumentenmanagements. Das Tool ist dabei intuitiv und einfach zu bedienen. 1. Aufgabenmanagement In Cerri können Aufgaben innerhalb von Projekten und im Bereich „Task“ angelegt werden. Persönliche und projektlosgelöste Aufgaben werden unter „Inbox“ erstellt. Dabei ist es möglich die Aufgabe einer verantwortlichen Person, sowie einem Fälligkeitsdatum zuzuordnen. Das Priorisieren der Aufgabe kann entweder über ein Fähnchen erfolgen oder über Tags. Diese Tags kann der Benutzer bedarfsgerecht anlegen und benennen. Außerdem können Dokumente an jede Aufgabe angehängt, sowie Aufgabenhierarchien geschaffen werden, indem man Unteraufgaben erstellt. Abhängigkeiten können leider nicht eingerichtet werden, ebenso ist es nicht möglich sich wiederholende Aufgaben zu erstellen. Weitere Funktionen wie beispielsweise das Schaffen von Abhängigkeiten ist nicht möglich, ebenso wie das Erstellen von sich wiederholenden Aufgaben. 2. Ideen- /Demand Management Es sind keine Funktionen des Ideen- und…

SaaS-Tools im Überblick: cplace

collaboration Factory AG Rauwöhrstraße 27 83115 Neubeuern Deutschland Website: www.collaboration-factory.de 44 Mitarbeiter Die collaboration Factory AG wurde 2014 gegründet. Cplace ist eine Projekt- und Kollaborationsplattform, die individuell erstellt und an die Bedürfnisse angepasst werden kann. Durch die dazugehörige Appwelt können weitere Funktionen integriert werden. 1. Aufgabenmanagement Cplace verfügt über verschiedene hierarchische Ebenen. Die unterste Ebene ist das Widget. Diese Widgets sind für die Funktionalität der Seiten verantwortlich, die wiederum die Ebenen über den Widgets darstellen. Seiten können hierarchisch geordnet und zu Arbeitsbereichen zusammengefasst werden. Arbeitsbereiche liegen in Mandanten. Diese Mandanten liegen auf Instanzen der Plattform cplace. Zwischen allen hierarchischen Ebenen können Verknüpfungen erstellt werden. Außerdem kann jede dieser Ebenen individuell konfiguriert und an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. So ist es z.B. im Bereich Aufgabenmanagement möglich Aufgaben zu erstellen, zuzuweisen und mit einer Deadline zu versehen. Weiter können Aufgaben priorisiert werden. Dateien an Aufgaben anzuhängen ist ebenso möglich, wie…

Navigate